Skip to main content

Sie und Ich

Vermutlich haben Sie irgendwo von mir gelesen, von mir gehört oder mich getroffen. Jetzt wollen Sie mehr über mich erfahren.

Herzlich Willkommen

Es gibt viele Aspekte: Familienvater, Naturwissenschaftler, Ökonom, Berater,  Politiker, Sportler, Abenteurer und ....auf dem Foto sehen Sie mich mit Menschen, die ich nicht mehr im Stich lassen will....

Auf dieser Seite werde ich Ihnen hauptsächlich ermöglichen, mich bei meinen aktuellen Projekten kennenzulernen.

Auf meiner Facebookseite  können Sie mich zusätzlich begleiten und miterleben, was so alles passiert, wenn man sich mit Begeisterung und Leidenschaft für eine Zukunft mit Hoffnung und Perspektiven einsetzt.


Wir

Ein große Frage, die mich beschäftigt ist, wie Menschen unterschiedlicher Kulturen zusammenleben können.

"Heimat prägt Menschen.

Heimat lässt sie nicht los.

Heimat bedeutet eine fülle von Geschichten. Und jedes Mal, wenn man von seiner Heimat spricht, gibt man auch etwas von sich selbst preis. ...

Was ist Heimat? Wer gehört dazu? Was treibt Menschen dazu, ihre Heimat zu verlassen? Wie verändern sich Menschen, die schon lange an einem Ort gelebt haben, wenn unbekannte Menschen ihre neuen Nachbarn werden? Und wer bestimmt eigentlich was Heimat ist? " Marc Brost und Heinrich Wefing; Zeitmagazin Nr. 41/2016 - 19. Oktober 2016

 

 


Unsere Verantwortung

Im Jahr 2018 wurde von mir das gemeinnützige Unternehmen TeSito Providential Developments gemeinnützige UG gegründet. Menschen verlassen ihre Heimatländer und machen sich auf den Weg nach Europa auf der Suche nach Glück, das sie zu Hause nicht finden konnten. In den Medien sehen sie unseren Wohlstand und unser Glück, das wir dank  "Gnade der Geburt" (im richtigen Land geboren worden zu sein) leichter gewinnen konnten. Haben wir Verantwortung, unser Glück zu teilen? Mit TeSito will ich die Chance auf  Glück in  Westafrika erhöhen, damit die Menschen dort motiviert werden in ihrer Heimat zu bleiben.

TeSito bedeutet in der Mandinga Sprache wörtlich übersetzt "den Rock hochbinden" was dem Deutschen "Ärmel hochkrempeln" entspricht.

 

TeSito konnte sich in Gambia als kleine Nichtprofit Organisation positionieren und hat in Ergänzung zu all den großen Organisationen und den vielen NGOs eine Brückenfunktion eingenommen. TeSito dient Gambia, indem wir Menschen und Organisationen zusammenbringen und anregen, dass man sich auch gemeinsam am Aufbau Gambias engagiert. TeSito vernetzt sich wenn möglich mit allen Akteuren in Gambia und hat das Vertrauen der  lokalen Behörden gewonnen, dass man die Interessen der Gambier vertritt und daran mitwirkt, dass in Gambia Perspektiven für die Menschen geschaffen werden. Wenn Sie TeSito unterstützen wollen, können Sie sich auf der Webseite von TeSito genauer informieren.